Vinzenz-Heim, Aachen

Gezielte Förderung

Förderorientiertes Arbeiten und die gezielte Vermittlung berufsbezogenen Wissens prägen unsere Internatsschule. Gleichzeitig vertiefen wir die Fähigkeiten und Kenntnisse in den allgemeinbildenden Fächern.

 

In einem schulischen Bildungsgang können unsere Schülerinnen und Schülern einen anerkannten Berufsabschluss erwerben.

 

Fördermöglichkeiten und Schulformen des Vinzenz-von-Paul-Berufskollegs für Wirtschaft und Verwaltung:

  • Ausbildungsvorbereitungsklasse mit Möglichkeit zum Erwerb des Hauptschulabschlusses Klasse 9

  • Berufsfachschule für Wirtschaft und Verwaltung zum Erwerb des Hauptschulabschlusse Klasse 10 und der Fachoberschulreife.

  • Staatlich geprüfte kaufmännische Assistentinnen und Assistenten, zum Erwerb des staatlich anerkannten Berufsabschlusses und der Fachhochschulreife

Ergänzt wird das Angebot durch schulnahes Wohnen, Leben und Lernen in unserem Internat.

 

Unterrichtszeiten ab Schuljahr 2019/20

 

Im kommenden Schuljahr ist die Unterrichtsverteilung wie folgt:

 

Montag:       6 Std., 08:15 – 13:15 Uhr 

Dienstag:     8 Std., 08:15 – 15:40 Uhr    

Mittwoch:     6 Std., 08:15 – 13:15 Uhr     

Donnerstag: 8 Std., 08:15 – 15:40 Uhr

Freitag:         6 Std., 08:15 – 13:15 Uhr

 

Dienstags und donnerstags ist die Mittagspause in der Zeit von 13:15 Uhr bis 14:10 Uhr.

 

Wie melde ich mich an?

Hier erfahren Sie was Sie zur Anmeldung mitbringen müssen!

Mehr erfahren

Praktikum

Hineinschnuppern in die Arbeitswelt von morgen.

Mehr erfahren

Berufs-vorbereitung

Gut aufgestellt für die Berufswelt!

Mehr erfahren

Ausbildungs-gang

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen!

Mehr erfahren

Ansprechpartner


Ansprechpartner


Downloads

Broschüre "Lernen & Leben..."
(PDF | 4MB)

Download

Film über Mobbing von unseren Schüler/-innen